Welcome

„Mit Musik ein Lächeln in die Seele zaubern, Freude, Hoffnung und Zuversicht bringen.
Für die Vereinigung von Menschen singen, ganz losgelöst von politischem, ethnischem und religiösem Hintergrund. Das ist meine Leidenschaft, dafür stehe ich auf der Bühne.”

Foto: Heiko Junge

Esther Filly hat den "RIDSTYLE" erfunden!

2024 startet die Ausnahmekünstlerin so richtig durch! Neue Musik Neuer Sound Neue Band!
Im Jahr 2017 meldete die Ausnahmekünstlerin den weltweit einmaligen Begriff zum Patent an. Was bedeutet und ist „Ridstyle”?

Das kommt von „to rid“ und bedeutet sich lösen und freimachen, so erlebt man die absolut lebensfrohe und energiegeladene Sängerin auch.

Das spiegelt sich ebenso in Esthers selbst geschrieben Songs und in ihrem kompletten Lifestyle wieder. Ridstyle ist moderner Retro Soul, Motown, ein bißchen Jazz, pure Lebensfreude, Swing, Freaky and Funk, nicht nur EINE Schublade!
ESTHER FILLY ist ein ganzer Ridstyle Schrank!
Und inzwischen zu einer echten Marke geworden.
Aktuell steht die Veröffentlichung ihres 2. Albums an, dass am 01.12.2023 erscheint.
21 Songs auf Englisch und Deutsch hat sie gemeinsam mit 6 Produzenten geschrieben, davon befinden sich 9 unveröffentlichte Songs auf der CD.
Ein besonderes Highlight darauf ist das Remake von Grace Jones „Slave to the Rhythm“, hierzu steht Esther in persönlichem Kontakt mit Simon Darlow. Der Komponist des Songs hat bereits großes Interesse bekundet, Filly nächstes Jahr nach London einzuladen und mit ihr zu produzieren.
Von SwingPop über Soul, Motown, House, Dance, Blues und Rock. Esther Filly hat alle Schubladen geöffnet, ein buntes Album mit absoluter Ohrwurmgarantie,

voller Leben und Geschichte, zum Tanzen, Feiern, Träumen und Weinen. Außergewöhnlich und einzigartig, wie Esther Filly selbst.
Am 15.08.2023 veröffentlichte Esther ihren SwingPop Song auf Deutsch
„Lass mich sein!“ und gewann damit den Internationalen Red Carpet Award aus Holland, als bester Song & Stimme.
Am 05.09.2023 sendete der NDR für DAS! Rote Sofa ein Portrait über Esther Filly und bezeichnet sie als „Soulqueen mit ganz viel Seele“
Brandaktuell steht Esther Filly im Bewerbungsverfahren für den Vorentscheid für den Eurovision Songcontest 2024 und will für Deutschland an den Start gehen. Eigens dafür komponiert heißt der Song „All Together Now“ sowie auch der Titel ihres Albums.
Bei den Medien und Musikkennern ist die in Hamburg geborene Entertainerin Esther Filly sowieso längst keine Unbekannte mehr, Medienpräsenz und unzählige Auftritte auf großen Bühnen zieren inzwischen weltweit ihren Weg. Bereits durch 44 Länder hat sich die in Delmenhorst lebende Künstlerin mit ihrem Charisma gesungen.
Ihre Fangemeinde aus aller Welt hören inzwischen ihren Ridstyle.
Aber auch Coversongs lässt Filly auf ihre ganz eigene Art im neuen Glanz strahlen.

Mit Esther Filly steht eine Sängerin und Entertainerin in der Öffentlichkeit, die Menschen mit ihrer unverwechselbaren Wow-Stimme und herzlichen Art begeistert. Sie schafft es, mit ihrer unbändigen Lebensfreude, ihrem kunterbunten Musikprogramm und wunderbar auffälligem und stets niveauvollem Auftreten Menschen aller Altersklassen unmittelbar anzustecken und in ihren Bann zu ziehen. Esther ist ein Original, absolut authentisch.

Den Neustart 2023 machte Filly am 15.März mit ihrer Single „Let’s Fly Away“, es folgten „Can You Feel the Love“ und „Colors Of My Soul“. Diese drei Songs hat der berühmte Hamburger Produzent Billy King für Esther produziert.
Dazu reist Esther Anfang Februar zu ihrem Bruder nach Norwegen und hat dort ein Musik Video zu „Let’s Fly Away“ gedreht, der auf YouTube zu sehen ist.

Selbstverständlich unterstützt Esther Filly auch weiterhin wichtige und soziale Projekte. So wurde sie jüngst Patin der Wilhelm-von-der-Heyde Oberschule in Delmenhorst SCHULE OHNE RASSISMUS SCHULE MIT COURAGE

Was war los von 2020 -2022?

Warten, bis alles vorbei ist, gibt es bei Esther Filly nicht!

Sie hat sich nicht unterkriegen lassen und nicht nur die Zeit zum Songs schreiben
 genutzt, sondern war auch sehr intensiv auf ihren Social Media Kanälen aktiv.

Da wurden Online Konzerte gegeben, Interviews mit ihren prominenten Kollegen geführt, sie selbst wurde auch zahlreich als Gast zu Live Talks eingeladen, oder hat ihre Fans mit lustigen Videos bei TikTok unterhalten.

Von März bis Juli 2022 spielte und glänzte Esther mit Liveband in der Hauptrolle der
 Sängerin „Love“ im Stück „SOULKITCHEN“ (nach dem Film von Fatih Akin) am
 Oldenburgischen Staatstheater.

Von Mai bis Juli 2022 war Esther Filly „All Together Now“ zu sehen,
die erste Staffel Deutschlands größter Music Show zur Primetime bei SAT1.

Als Top 25 der Jury 100 glänzte sie mit ihrer vollen Präsenz über alle 6 Folgen.

Wurde nicht nur zu den TeilnehmerInnen befragt, sondern sang mit Melissa Khalaj den
 Opener der 4.Folge und wurde in der 5. Folge exklusiv in einer MAZ präsentiert.

Im Juli 2022 performte Filly „Freaky“ auf der großen Gala “Goldene Sonne Spezial – 40 Jahre Privatfernsehen“ ausgerichtet von sonnenklar.TV im GOP Varieté Theater Essen auf, sie war im April erneut Ehrengast zur Goldenen Sonne 2023 in Kalkar und hat auch für 2024 eine Einladung erhalten.

Im April 2022 wurde Esther Filly im legendären Fernwehpark, in Oberkotzau von

dem bekannten Filmemacher und Initiator Klaus Beer in die

„Signs Of Fame“ aufgenommen. Dort wurde Esther, neben bekannten Persönlichkeiten, wie U2, Peter Maffay, Sean Connery, dem Dalai Lama u.v.m., für ihre herausragende musikalische Arbeit und ihren unermüdlichen Einsatz für den Frieden mit ihrem Starschild geehrt und hat ihre Hände in Ton verewigt.
Dort hat Esther auch ihren Friedenssong “FREAKY 2022” neu veröffentlicht.


Oktober 2021 präsentiert das Romy Schneider Museum im Schloß Klein Loitz die Ausstellung „IKONEN der 2000er“ und stellt dort für 1 Jahr Exponate von Esther Filly aus.

2020“Red Carpet Award“ aus Holland, gewann Esther Filly den Preis in der

Kategorie als „Beste Soulsängerin International“.


 
2019 wurde Esther vom Niedersächsischen Sozialministerium als Künstlerin des Abends eingeladen, um live im NDR auf der Juliane Bartel Medienpreisverleihung zu singen. 

Mit ihrer Teilnahme bei „The Voice of Germany“ 2017 kam die ganz große Aufmerksamkeit, hier verzauberte sie mit ihrer einmaligen Stimme und Interpretation von Alice Merton’s „No Roots“ über 4,5 Millionen Zuschauer und sorgte mit ihrem Auftritt für Furore. Durch mehrere hundertausende Aufrufe bei Youtube wurde Esther Filly zur Siegerin der VOG Fans.
Esther Filly ist eine moderne Retro Soul Diva mit Herz, Seele und Niveau!
„einzig aber niemals artig“ „extra aber niemals ordinär“
Esther Filly liebt die Musik, die Menschen und das Leben, das kann man hören und sehen, und wer sie einmal live erlebt hat, wird sie garantiert nie mehr vergessen.
 Frieden, Respekt und Achtsamkeit sind Esther ein großes Anliegen
Auf Einladung des Bundesministerium gab sie mehrfach Konzerte in

Kriegs- und Krisengebieten, wie Afghanistan, dem Irak, dem Kosovo und Mali, sammelte mit Ihren Konzerten Spenden für die Kinder dort.
Sie singt nicht nur ehrenamtlich für Kinder, Behinderte, alte Menschen, Obdachlose und den Tierschutz, sie setzt sich auch aktiv dafür ein und ist ein gern gesehener Gast auf wichtigen Charity Events, wie der Hope Gala, dem RTL-Spendenmarathon oder der Welthungerhilfe.
Esther macht sich immer wieder stark für die Gleichstellung der Geschlechter in der Gesellschaft. Sie ist einbeliebter Bühnengast auf den CSD’s in Deutschland.
Engagiert und mit großem Herz setzt sich die Soulsängerin für viele soziale Projekte ein und wurde dazu bereits von diversen TV Sendern begleitet.
Zu ihren Werbepartnern und Sponsoren gehören die Mestemacher GmbH, das Autohaus Westerburg GmbH & CoKg, RA Wolfram Dabow, sowie die Oldenburger Optikerkette Dellas, sie vertreibt bereits seit 2011 die Esther Filly Brillencollection.

Auch modisch ist die Trendsetterin immer ganz vorne, für die großen Auftritte entwirft Filly ihre Bühnenoutfits meist selbst, sie gehören zu ihrer „noch“ persönlichen RidstyleCollection.

 

Überblick Auszeichnungen/ Ehrungen/ Projekte

2023 -„Internationaler Red Carpet Award“ Holland | Best of Swing Original Song&Voice
2023 – Patin der Wilhelm-von-der-Heyde Oberschule | SCHULE OHNE RASSISMUS SCHULE MIT COURAGE
 
2022 – „All Together Now“ Musicshow SAT1

2022 – „SIGNS OF FAME“/ Fernwehpark

2022 – „Goldene Sonne Spezial – 40 Jahre Privatfernsehen“
 2022 – „Soulkitchen Staatstheater Oldenburg“

2021 – “IKONEN der 2000er” / Romy Schneider Museum

2020 – “Internationaler Red Carpet Award“ Holland | Beste Soulsängerin International 
2019 – “Marktheidenfelder Stern der Sterne” Jury- und Publikumspreis
2018 – „Künstlerin des Jahres“ “Beste Soulsängerin Deutschland”
2017 – „The Voice of Germany“

2012 – “Marktheidenfelder Stern” Jury- und Publikumspreis2

2012 – KULT-Star Award

invented the RIDSTYLE!

In 2024 the exceptional artist will really take off! New music New sound New band!

In 2017, the exceptional artist filed a patent for the term, which is unique in the world. What does and is “Ridstyle”?
This comes from “to rid” and means to loosen up and free yourself, which is how you experience the absolutely cheerful and energetic singer.
This is also reflected in Esther’s self-written songs and her entire lifestyle. Ridstyle is modern retro soul, Motown, a little jazz, pure joie de vivre, swing, freaky and funk, not just ONE drawer!
ESTHER FILLY is a whole Ridstyle closet!
And has now become a real brand.
Their second album is currently scheduled to be released on December 1st, 2023.
She wrote 21 songs in English and German together with 6 producers, 9 of which are unreleased songs on the CD.
A special highlight is the remake of Grace Jones‘ „Slave to the Rhythm“, for which Esther is in personal contact with Simon Darlow. The song’s composer has already expressed keen interest in inviting Filly to London next year and producing with her.
From SwingPop to Soul, Motown, House, Dance, Blues and Rock. Esther Filly has opened all the drawers, a colorful album with an absolute catchy tune guarantee,
full of life and history, for dancing, celebrating, dreaming and crying. Extraordinary and unique, like Esther Filly herself.
On August 15, 2023, Esther released her SwingPop song in German
“Let me be!” and won the International Red Carpet Award from Holland as best song & voice.
On September 5th, 2023, NDR broadcast for DAS! Red sofa a portrait of Esther Filly and describes her as a “soul queen with a lot of soul”
Esther Filly is currently in the application process for the preliminary selection for the Eurovision Song Contest 2024 and wants to compete for Germany. The song was specially composed for this purpose and is called “All Together Now” as well as the title of their album.
The Hamburg-born entertainer Esther Filly is no longer unknown to the media and music connoisseurs; media presence and countless appearances on major stages now grace her path worldwide. The Delmenhorst-based artist has already sung her way through 44 countries with her charisma.
Her fan base from all over the world now listens to her ridstyle.
But Filly also lets cover songs shine in a new light in her own unique way.
Esther Filly is a singer and entertainer who inspires people with her unmistakable wow voice and warm manner. She manages to immediately infect and captivate people of all ages with her irrepressible joy of life, her colorful music program and her wonderfully eye-catching and always sophisticated demeanor. Esther is an original, absolutely authentic.
Filly made the new start in 2023 on March 15th with her single “Let’s Fly Away”, followed by “Can You Feel the Love” and “Colors of My Soul”. The famous Hamburg producer Billy King produced these three songs for Esther.
At the beginning of February, Esther traveled to Norway to visit her brother and filmed a music video for “Let’s Fly Away”, which can be seen on YouTube.
Of course, Esther Filly continues to support important and social projects. She recently became a sponsor at the Wilhelm-von-der-Heyde secondary school in Delmenhorst
SCHOOL WITHOUT RACISM SCHOOL WITH COURAGE
What was going on from 2020 -2022?
With Esther Filly there is no waiting until everything is over!
She didn’t let herself get down and not only used the time to write songs, but was also very active on her social media channels.
Online concerts were held, interviews were conducted with her prominent colleagues, she was also invited to numerous live talks as a guest or entertained her fans with funny videos on TikTok.
From March to July 2022, Esther played and shone with a live band in the lead role of the singer “Love” in the play “SOULKITCHEN” (based on the film by Fatih Akin) at the Oldenburg State Theater.
Esther Filly was seen in “All Together Now” from May to July 2022,
the first season of Germany’s biggest music show at prime time on SAT1.
As Top 25 of the Jury 100, she shone with her full presence throughout all 6 episodes.
Was not only asked about the participants, but also sang the opener of the 4th episode with Melissa Khalaj and was presented exclusively in a MAZ in the 5th episode.
In July 2022, Filly performed “Freaky” at the big gala “Goldene Sonne Spezial – 40 Years of Private Television” organized by sonnenklar.TV in the GOP Varieté Theater Essen, was again the guest of honor at the Goldene Sonne 2023 in Kalkar in April and has already received the invitation for Received in 2024.
In April 2022, Esther Filly was discovered in the legendary Fernwehpark, in Oberkotzau
the well-known filmmaker and initiator Klaus Beer
“Signs Of Fame” recorded. There, alongside well-known personalities such as U2, Peter Maffay, Sean Connery, the Dalai Lama and many more, Esther was honored with her star shield for her outstanding musical work and her tireless commitment to peace and had her hands immortalized in clay.
Esther also re-released her peace song “FREAKY 2022” there.
October 2021, the Romy Schneider Museum in Klein Loitz Castle will present the exhibition “ICONS of the 2000s” and will exhibit exhibits by Esther Filly there for 1 year.
2020 “Red Carpet Award” from Holland, Esther Filly won the award in the
Category as “Best Soul Singer International”.
In 2019, Esther was invited by the Lower Saxony Ministry of Social Affairs as artist of the evening to sing live on NDR at the Juliane Bartel media awards ceremony.
Her participation in “The Voice of Germany” 2017 brought a lot of attention, where she enchanted over 4.5 million viewers with her unique voice and interpretation of Alice Merton’s “No Roots” and caused a sensation with her performance. With several hundred thousand views on YouTube, Esther Filly became the winner of the VOG fans.
Esther Filly is a modern retro soul diva with heart, soul and class!
Esther Filly loves music, people and life, you can hear and see it, and anyone who has seen her live will definitely never forget her. Peace, respect and mindfulness are very important to Esther
At the invitation of the Federal Ministry she gave several concerts
War and crisis areas such as Afghanistan, Iraq, Kosovo and Mali collected donations for the children there with their concerts.
Not only does she sing voluntarily for children, the disabled, the elderly, the homeless and animal welfare, she is also actively involved and is a welcome guest at important charity events such as the Hope Gala, the RTL donation marathon or Welthungerhilfe.
Esther continually advocates for gender equality in society. She is a popular stage guest at the CSD’s in Germany.
The soul singer is committed and has a big heart for many social projects and has already been supported by various TV channels.
Its advertising partners and sponsors include Mestemacher GmbH, Autohaus Westerburg GmbH & CoKg, RA Wolfram Dabow, and the Oldenburg optician chain Dellas, which has been selling the Esther Filly glasses collection since 2011.
The trendsetter is also always at the forefront of fashion; for her big performances, Filly usually designs her stage outfits herself; they are part of her “still” personal RidstyleCollection.
Überblick Auszeichnungen/ Ehrungen/ Projekte

2023 -„Internationaler Red Carpet Award“ Holland | Best of Swing Original Song&Voice
2023 – Patin der Wilhelm-von-der-Heyde Oberschule | SCHULE OHNE RASSISMUS SCHULE MIT COURAGE
 
2022 – „All Together Now“ Musicshow SAT1

2022 – „SIGNS OF FAME“/ Fernwehpark

2022 – „Goldene Sonne Spezial – 40 Jahre Privatfernsehen“
 2022 – „Soulkitchen Staatstheater Oldenburg“

2021 – “IKONEN der 2000er” / Romy Schneider Museum

2020 – “Internationaler Red Carpet Award“ Holland | Beste Soulsängerin International 
2019 – “Marktheidenfelder Stern der Sterne” Jury- und Publikumspreis
2018 – „Künstlerin des Jahres“ “Beste Soulsängerin Deutschland”
2017 – „The Voice of Germany“

2012 – “Marktheidenfelder Stern” Jury- und Publikumspreis2

2012 – KULT-Star Award